15.05.2013

Beach-Volleyball, Windsurfen und Strandpartys beim White Sands Festival

Mit den Sportarten Beach-Volleyball und Windsurfen sind die angesagtesten Strand- und Wassersportarten beim White Sands Festival vertreten. Der Rollei Windsurf Cup ist ein Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups. Der DWC ist die ranghöchste deutsche Regattaserie im Windsurfen. Hier treten die besten deutschen Windsurfer und internationalen Worldcup-Profis sowie ambitionierte Newcomer gegeneinander an. Von Freitag bis Montag wird die Regatta je nach Wind und Wellen in drei Disziplinen (Racing, Slalom und Wave-Freestyle) ausgetragen. Jeden Abend heißt es auf Norderney beim Party Weekend: „Party, Party, Party“.

Weitere Infos zur gesamten Veranstaltung gibt es unter www.whitesandsfestival.