BEHRENS / ITTLINGER
BEHRENS / ITTLINGER
BEHRENS / ITTLINGERBEHRENS / ITTLINGER

BEHRENS / ITTLINGER


KIM BEHRENSSTECKBRIEFSANDRA ITTLINGER
SPITZNAME
OSC Baden-Württemberg e.V.VEREINOSC Baden-Württemberg e.V.
22.09.1992GEBURTSDATUM24.06.1994
179cmGRÖSSE181cm
AbwehrPOSITIONbeides
RechtshänderinSCHLAGHANDRechtshänderin
BremenGEBURTSORTMünchen
Stuttgart und BerlinWOHNORTBerlin
Essen, Schlafen, Sport, ReisenHOBBYSTanzen, Kochen, Spielen
PolizeikommissarinBERUFMaster Psychologie
ledigFAMILIENSTANDledig
2018
3. Platz Techniker Beach Tour Dresden
5. Platz Techniker Beach Tour Münster
5. Platz World Tour 3-Star event Mersin
4. Platz CEV Masters Pelhrimov

2017
mit Ittlinger
5. Platz World Tour 4-Star event Den Haag
5. Platz World Tour 2-Star event Sydney
2. Platz World Tour 1-Star event Aalsmeer
5. Platz World Tour 3-Star event Qinzhou

mit Schumacher
3. Platz CEV Satellite Vaduz
1. Platz CEV Satellite Ljubljana
2. Platz CEV Masters Ankara
3. Platz CEV Satellite Laholm
2. Platz smart beach cup Duisburg
1. Platz smart super cup Kühlungsborn
2. Platz World Tour 1-Star event Monaco
1. Platz smart beach cup Nürnberg
4. Platz World Tour 2-Star event Sydney
2. Platz World Tour 1-Star event Shepparton

2016
3. Platz CEV Satellite Barcelona (mit Glenzke)
1. Platz CEV Satellite Skopje (mit Glenzke)
2. Platz CEV Satellite Messina (mit Glenzke)
1. Platz CEV Satellite Timisoara (mit Glenzke)
3. Platz smart beach cup Dresden (mit Glenzke)

2015
5. Platz FIVB Open Antalya

2014
5. Platz FIVB Open Xiamen (mit Seyfferth)
2. Platz Studenten-WM Porto (mit Seyfferth)
9. Platz CEV Masters Baden (mit Seyfferth)

2013
5. Platz U22 EM Varna (mit Seyfferth)
9. Platz FIVB Open Anapa (mit Seyfferth)

2012
5. Platz U21 WM Halifax (mit Aulenbrock)
2. Platz smart super cup Frankfurt/Main (mit Hüttermann)

2011
4. Platz U20 EM Tel Aviv (mit Seyfferth)
GRÖSSTE ERFOLGE2018
3. Platz Techniker Beach Tour Dresden
5. Platz Techniker Beach Tour Münster
5. Platz World Tour 3-Star event Mersin
4. Platz CEV Masters Pelhrimov

2017
mit Behrens
5. Platz World Tour 4-Star event Den Haag
5. Platz World Tour 2-Star event Sydney
2. Platz World Tour 1-Star event Aalsmeer
5. Platz World Tour 3-Star event Qinzhou

mit Mersmann
1. Platz smart super cup Hamburg
4. Platz CEV Masters Ankara
2. Platz CEV WEVZA Barcelona
5. Platz smart super cup Kühlungsborn
1. Platz smart beach cup Dresden
5. Platz smart beach cup Nürnberg
5. Platz smart super cup Münster

2016
1. Platz CEV Satellite Barcelona (mit Tillmann)
1. Platz smart beach cup St. Peter-Ording (mit Weiland)
1. Platz CEV Satellite Messina (mit Weiland)
1. Platz smart beach cup Jena (mit Weiland)
2. Platz smart beach cup Dresden (mit Weiland)
2. Platz smart beach cup Münster (mit Weiland)

2015
2. Platz smart beach cup Nürnberg (mit Weiland)
2. Platz smart super cup Hamburg (mit Weiland)

2014
9. Platz FIVB Open Mangaung (mit Weiland)
9. Platz U21 WM Larnaka (mit Weiland)

2013
5. Platz U20 EM Vilnius (mit Weiland)

2012
3. Platz U19 DM Kiel (mit Weiland)
4. Platz U19 WM Larnaka (mit Weiland)
3. Platz U20 DM Grimma (mit Weiland)

2011
3. Platz U20 DM Berlin (mit Weiland)
5. Platz U18 EM Vilnius (mit Weiland)
Podium in Timmendorf, international Top 14ZIELETop 10 Platzierungen bei FIVB Turnieren, Finals bei Cups
 
TEAM SEIT   2018
TRAINER   Kay Matysik
WEBSITE   www.behrens-ittlinger.de/
Social Media   www.facebook.com/BehrensIttlinger/